Aktuelle Zeit: 29.06.2017 13:33



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
Kalle1Bln51

Offline
Benutzeravatar


Nach oben
BeitragVerfasst: 19.11.2006 03:04 
Profil  
Mit Zitat antworten

Neukölln
# 2578 Angegriffen wurden heute früh um 5 Uhr 50 ca. 40 Hertha-Fans. Die Fans standen an der Neuköllner Straße in Neukölln bei dem Reisebus, der sie zum Auswärtsspiel nach Dortmund bringen sollte, als plötzlich ca. 60 Personen aus dem Hinterhalt von dem Parkplatz der Rudower Spinne sie überfielen. Bei der Rangelei wurde ein 25-jähriger zu Boden geschubst, wobei er Geld aus dem Kassenbuch des Clubs verlor. Einige der Angreifer stürmten den Reisebus warfen Taschen sowie Rucksäcke heraus und nahmen mehrere Kisten Bier mit als sie wieder ausstiegen. Auf ihrer Flucht in Richtung U-Bahnhof Rudow nahmen die unbekannten Täter noch das auf dem Boden liegende Geld mit und bewarfen den Reisebus mit Flaschen. Ernsthaft verletzt wurde bei dem Angriff niemand. An dem Bus entstand Sachschaden. Die Angreifer entkamen unerkannt bevor die Polizei am Tatort eintraf. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen besonders schweren Landfriedensbruch aufgenommen.


Quelle


Wohnort: Berlin | Registriert: 26.06.2005 00:01
Der Maddin

Offline


Nach oben
BeitragVerfasst: 19.11.2006 09:52 
Profil  
Mit Zitat antworten

Am Dortmunder HBF wurde auch paar hertha fans beworfen. Die dortmunder fans vom anderen Gleiß schmissen Flaschen rüber. Wo auch ein Fan neben mir am Bein getroffen wurde. Echt scheiße von den Dortmunder. :red:
Und noch was zur Polizei ist doch lächerlich den Bahnhof abzusperren wenn man zu seinem zug will und denn noch unhöflich werden wenn man fragt warum. :red: :red:


Wohnort: Berlin | Registriert: 19.02.2006 10:06
DonnieBrasco

Offline
Benutzeravatar


Nach oben
BeitragVerfasst: 19.11.2006 12:15 
Profil  
Mit Zitat antworten

Kalle1Bln51 hat geschrieben:
Neukölln
# 2578 Angegriffen wurden heute früh um 5 Uhr 50 ca. 40 Hertha-Fans. Die Fans standen an der Neuköllner Straße in Neukölln bei dem Reisebus, der sie zum Auswärtsspiel nach Dortmund bringen sollte, als plötzlich ca. 60 Personen aus dem Hinterhalt von dem Parkplatz der Rudower Spinne sie überfielen. Bei der Rangelei wurde ein 25-jähriger zu Boden geschubst, wobei er Geld aus dem Kassenbuch des Clubs verlor. Einige der Angreifer stürmten den Reisebus warfen Taschen sowie Rucksäcke heraus und nahmen mehrere Kisten Bier mit als sie wieder ausstiegen. Auf ihrer Flucht in Richtung U-Bahnhof Rudow nahmen die unbekannten Täter noch das auf dem Boden liegende Geld mit und bewarfen den Reisebus mit Flaschen. Ernsthaft verletzt wurde bei dem Angriff niemand. An dem Bus entstand Sachschaden. Die Angreifer entkamen unerkannt bevor die Polizei am Tatort eintraf. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen besonders schweren Landfriedensbruch aufgenommen.


Quelle


Is ja übel, das liest sich ja wie ein geplanter Überfall. Unglaublich, was es alles gibt.

Mir nur nicht ganz erklärlich, wie man mit Bierkästen in der Hand unerkannt flüchten kann? :eek:


Wohnort: jetzt Berlin-Moabit | Registriert: 03.04.2006 15:38
Winter

Offline
Benutzeravatar


Nach oben
BeitragVerfasst: 19.11.2006 12:35 
Profil  
Mit Zitat antworten

Jau, das klingt schon sehr nach geplant. Kann mir kaum vorstellen, dass da zufälligerweise 60 Leute vorbeikommen und sich dann mal denken, den Bus der Herthafans zu überfallen.

Mich würde ja mal stark interessieren, wer das gewesen sein soll. :?


Wohnort: Berlin Köpenick | Registriert: 18.09.2004 00:01
C-Burg

Offline
Benutzeravatar


Nach oben
BeitragVerfasst: 19.11.2006 12:48 
Profil  
Mit Zitat antworten

Winter hat geschrieben:
Jau, das klingt schon sehr nach geplant. Kann mir kaum vorstellen, dass da zufälligerweise 60 Leute vorbeikommen und sich dann mal denken, den Bus der Herthafans zu überfallen.

Mich würde ja mal stark interessieren, wer das gewesen sein soll. :?

Wieso, kann doch eine größere Jugendbande sein, die sich kurz enschlossen haben das durchzuziehen. Die Gegend ist ja nicht gerade für die Friedfertigkeit bekannt.
Oder waren es Unioner, die wollten ja nach einigen schon den Hertha-Sonderzug nach CB angreifen... *hüstel* :roll:


Wohnort: Berlin | Registriert: 13.02.2003 01:01
HM'03 LEO

Offline
Benutzeravatar


Nach oben
BeitragVerfasst: 19.11.2006 12:52 
Profil  
Mit Zitat antworten

Das es sich ja dabei um einen Angriff auf unsere Gruppe handelt möchte ich kurz Stellung beziehen:

Vor Ort am Bus waren keine 40 Leute von uns, es waren exact 15, davon 5 Frauen. Der Rest stieg erst später zu. Es waren dann im Laufe der Fahrt erst insgesamt 40 Leute. Die Angreifer waren dem 1. FC Union zuzuordnen die es auf unser Banner abgesehen hatten.

Leider konnte man den Angreifern nicht viel entgegensetzen da man erstens mit allen möglichen rechnet morgens um 6 Uhr im ruhigen Rudow aber nicht mit 60 vermummten Gestalten die unseren Bus attackieren. Desweiteren war einfach keine Mannstärke zugegen von uns.

Die Person die Geld aus der "Club Kasse" verlor wurde keinesfalls zu Boden beschubst, sondern verlor das Geld vermutlich als er die mittlere Tür gegen 7 Mann verteidigte.

So viel dazu!


Registriert: 06.07.2006 14:09
Winter

Offline
Benutzeravatar


Nach oben
BeitragVerfasst: 19.11.2006 12:55 
Profil  
Mit Zitat antworten

Hmm, meinste echt, dass um 5:50 Uhr früh morgens irgendwo in Berlin 60 Jugendliche zusammen rumhängen und dann spontan beschließen, nen Bus zu überfallen? :gruebel:

Und mit Vermutungen wäre ich vorsichtig. Und Fans eines anderen Vereins können das schon gar nicht gewesen sein, weil wirkliche Fans eines Fußbnallvereins sowas nicht machen würden. ;)


Wohnort: Berlin Köpenick | Registriert: 18.09.2004 00:01
Winter

Offline
Benutzeravatar


Nach oben
BeitragVerfasst: 19.11.2006 12:59 
Profil  
Mit Zitat antworten

HM'03 LEO hat geschrieben:
Die Angreifer waren dem 1. FC Union zuzuordnen die es auf unser Banner abgesehen hatten.


Erstmal danke Leo für dein Statement.

Du hast es schon gut geschrieben, sie "waren dem Umfeld von Union zuzuordnen", aber als Unionfans würde ick son Pack nie bezeichnen, falls es denn so sein sollte. Solche Idioten sind es unwürdig, als Fan irgendeines Vereins bezeichnet zu werden.

Ich hab gestern fröhlich mit ein paar Unioner Party gefeiert und man hat friedlich bei Bier Und Musik über Fußball geredet. Das sind für mich Fans.


Zuletzt geändert von Winter am 19.11.2006 13:43, insgesamt 1-mal geändert.

Wohnort: Berlin Köpenick | Registriert: 18.09.2004 00:01
Hardness

Offline
Benutzeravatar


Nach oben
BeitragVerfasst: 19.11.2006 13:08 
Profil  
Mit Zitat antworten

Wenn 60 Mann am Samstag morgen um 5.50 Uhr solch einen Überfall begehen, dann war das 100% geplant.

Schon eine üble Angelegenheit, ich hoffe das die Sache aufgeklärt wird und die Täter dingfest gemacht werden.

Feiges Pack! :red:


Registriert: 01.12.2002 01:01
DonnieBrasco

Offline
Benutzeravatar


Nach oben
BeitragVerfasst: 19.11.2006 13:20 
Profil  
Mit Zitat antworten

Wirklich mehr als feige! Davon mal abgesehen, dass so eine Aktion eh ein Unding ist! :red:

Wenn man sich schon nicht sportlich in die regionalen Schlagzeilen bringen kann, dann wohl so!

Nur der BSC!


Wohnort: jetzt Berlin-Moabit | Registriert: 03.04.2006 15:38
huebi

Offline
Benutzeravatar


Nach oben
BeitragVerfasst: 19.11.2006 13:27 
Profil  
Mit Zitat antworten

ich würde mit vermutungen vorsichtig sein und niemanden vorher beschuldigen,wenn man sich nicht ganz sicher ist.ich hoffe das man die spinner schnappt.


Wohnort: Berlin Charlottenburg | Registriert: 11.12.2003 01:01
blauweiss

Offline
Benutzeravatar


Nach oben
BeitragVerfasst: 19.11.2006 13:57 
Profil  
Mit Zitat antworten

Hallo Leute
Ich weiß zwar nicht ob das hier so genau reingehört aber wenn nicht verschiebt es bitte!
Ich war gestern in Dortmund gegen unsere Hertha mit 2 Freunden (die hatten ein BVB Trikot an), ich war in der Nordkurve mit den BVB Fans mit meinem Trikot-es ist nix passier, am Ende auch nicht, es lief alles friedlich.
Als ich mit dem Zug nach Braunschweig gefahren bin, kamen mir Magdeburger eintgegen. (waren angetrunken oder betrunken), als ich die Treppe hinauf ging. Zwei bis drei ziehen mir an meinem Trikot und plötzlich nimmt mir einer meinen Schal weg! Ich habs zuerst garnicht gemerkt, hab dann geguckt ob ich ihn noch sehe aber dann war er weg. Dann habe ich das meinem Bruder erzählt, er wollte noch mit denen reden aber zwecklos der eine nahm meinem Bruder noch im Schwitzkasten, der konnt sich dann aber befreien, dann sind wir weggegangen.

Das ist doch seiße sowas! :red: Wißt ihr was man da machen kann?
Mein Bruder hat überlegt ob er diesen Vorfall nicht in einem Magdeburger Fan-Forum veröffentlicht!!! Jetzt überlege ich mir ob ich mir einen neuen Schal zulege.

Würd mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet :)

Blau-weiße Grüße


Wohnort: Braunschweig | Registriert: 22.03.2005 01:01
cupid

Offline


Nach oben
BeitragVerfasst: 19.11.2006 14:03 
Profil  
Mit Zitat antworten

Am besten wäre es gewesen, gleich Anzeige zu erstatten! Also ich würde auf jeden Fall mal zur Polizei gehen und fragen, welche möglichkeiten du jetzt noch hast. Wer klüger gewesen, wenn Ihr noch vor Ort die Polizei angerufen hättet.


Wohnort: bei den Sorben | Registriert: 02.10.2005 18:12
Simon

Offline


Nach oben
BeitragVerfasst: 19.11.2006 14:06 
Profil  
Mit Zitat antworten

Das mit dem Schalklauen ist aber schon bei jedem Bundesligaspiel normal und da irgendwas ins Forum der Magdeburger zustellen hat meiner Meinung nach keinen Sinn!


Registriert: 16.11.2005 15:36
cupid

Offline


Nach oben
BeitragVerfasst: 19.11.2006 14:13 
Profil  
Mit Zitat antworten

Simon hat geschrieben:
Das mit dem Schalklauen ist aber schon bei jedem Bundesligaspiel normal und da irgendwas ins Forum der Magdeburger zustellen hat meiner Meinung nach keinen Sinn!


Ach das mit den Forum kannst vergessen. Wie gesacht, ist ne Straftat und soltest einfach mal zur Polizei gehen. Liegt aufjeden Fall Diebstahl vor und ich weiß jetzt nicht wie son Schwitzkasten bewertet wird.


Wohnort: bei den Sorben | Registriert: 02.10.2005 18:12
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 Schottenland.de Preisvergleich

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum